Vegane Snackplatte mit gerösteter Nuss-Vielfalt

Kategorie: Vegane Snackplatte mit gerösteter Nuss-Vielfalt

Zutaten

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL neutrales Öl
  • 1 Stück Knoblauchzehe, gehackt
  • 250 g vegane Creme Fraiche
  • 1 TL weißer Essig
  • 1 TL Sojasoße
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • zum Anrichten: gehackte krause Petersilie
  • 1 EL Wasser (optional)
  • Gemüse nach Wahl z.B Karotte, Paprika, Gurke, Kohlrabi

Geeignet für:

  • Gesamtdauer:
    15 Min
  • Vorbereitungszeit:
    5 Min
  • Zubereitungszeit:
    10 Min
  • Portionen:
    2
  1. Zubereitung Dip

    Die Zwiebel in feine Würfel hacken. Mit etwas Öl in einer Pfanne die Zwiebeln etwa 5 Minuten andünsten bis sie golden sind. Bei Bedarf etwas Wasser hinzugeben, damit die Zwiebeln nicht rösten oder zu dunkel werden. Die vegane Creme Fraiche mit den Zwiebelwürfeln und den übrigen Dip-Zutaten vermischen.

  2. Zubereitung Snackplatte

    Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Die Seeberger Nuss Vielfalt in eine Schale geben und gemeinsam mit dem French Onion Dip auf der Snack Platte anrichten. 

Passende Rezepte

Alle
Rezeptbild: Chia Pudding mit geroesteten Mandeln – Seeberger Shop
Chia Pudding mit gerösteten Mandeln

Lust auf ein Chia Pudding mit einem Topping aus gerösteten Mandeln, Mandelmus & frischen Früchte?

Rezeptbild: Vegane 10 Minuten Ramen mit Nuessen – Seeberger Shop
Vegane 10 Minuten Ramen mit Nüssen

Das perfekte Mittagessen, wenn's mal schnell gehen muss. Getoppt mit Nüssen und Sesam wird dein Ramen zum absoluten Geschmackserlebnis. Probier's doch mal aus!

Rezeptbild: Veganer Gruenkohlsalat mit Cashew-Cranberry Mix – Seeberger Shop
Veganer Grünkohlsalat mit Cashew-Cranberry Mix

Grünkohlsalat klingt langweilig? Bei uns nicht. Getoppt mit Cashews und Cranberries wird der Salat zum absoluten Geschmackserlebnis.

Rezeptbild: Vegane Bananen Pancakes mit Cashewkernen – Seeberger Shop
Vegane Bananen Pancakes mit Cashewkernen

Vegane Bananen Pancakes mit Cashews und frischen Früchten zum Frühstück – da kann der Tag nur gut werden.