#Lifestyle

DIY Vintage-Vase aus Einmachgläsern

Material

  • Ball Mason Jar (oder alte Einmachgläser bei denen die Öffnung nicht zu weit ist)
  • Kreidefarbe für Glas (weiß)
  • Pinsel sowie altes Zeitungspapier
  • Nagelfeile oder feines Schleifpapier
  • Seeberger Walnüsse Jumbo oder Seeberger Erdnüsse in Schale
  • Goldlack oder Spray
  • Holzstäbe oder Papierstrohhalm
  • Heißklebepistole
  • Bunte Bänder oder Bastband zum Verzieren
  • Tannengrün, Eukalyptus und Ilex (Stechpalme)

Bastelanleitung

Bei diesem DIY kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen und die Vintage-Vase ganz leicht an deine vorhandene Tischdeko anpassen. Wenn du es neutral halten möchtest, kannst du die Gläser weiß bemalen. Drehe dazu den Deckel der Gläser an, spüle die vorher gut ab und lass sie trocknen. Damit du deinen Tisch nicht bemalst, solltest du vorher altes Zeitungspapier auslegen.
Nimm nun die Gläser mit der Öffnung nach unten in die Hand und bemale sie mit der Kreidefarbe. Die Kreidefarbe trocknet matt auf dem Glas. Je nach Deckkraft empfehlen wir zwei Anstriche. Lasse in jedem Fall die Anstriche gut trocknen. Für den besonderen Vintage-Touch kannst du nun mit Hilfe der Feile (oder Schleifpapier) den Schriftzug auf den Gläsern sowie einzelne Ecken etwas wegfeilen.

Während die Farbe trocknet, widmen wir uns der Dekoration. Neben farblich passenden Bändern oder Bastband, sind Nüsse eine schöne und festliche Dekoration für die Weihnachtsgestecke. Du kannst sie natürlich belassen oder für den besonderen Touch mit Goldlack bemalen. Dafür eignen sich besonders gut unsere Walnüsse Jumbo oder Erdnüsse in Schale. Nimm den Goldlack oder das Spray und bemale die Nüsse damit. Auch hier empfehlen wir 2-3 Schichten. Sind die Nüsse gut getrocknet, kannst du sie zusammen mit den Bändern und kleinen Schraubhaken am Vasenhals befestigen oder mithilfe der Stäbe in das Gesteck integrieren. Dazu einfach den Holz- oder Drahtstab zur Hand nehmen und einen kleinen Klecks Heißkleber auf die Spitze geben. Drücke die Nuss gut an und lass es trocknen.

Am Ende steckst du das Tannengrün, den Ilex oder die Eukalyptuszweige und die Nüsse in die Vase – und fertig ist deine selbstgemachte Weihnachtsdeko. Die Vasen können einzeln auf dem Tisch verteilt werden oder zusammen auf einem Tablett in der Mitte des Tisches gestellt werden.