#Rezepte

Graupenrisotto mit Spinat und Rauchmandel-Topping

Zusammenfassung

  • Portionen: 4

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel fein würfeln. Öl in einen heißen Topf geben, Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze 3  Minuten anschwitzen. Gerstengraupen unterrühren und 2 Minuten braten.

Mit 250 ml Gemüsebrühe aufgießen und das Risotto unter häufigem Rühren 30 Minuten  garen, dabei nach und nach die restliche Gemüsebrühe unterrühren.

5 Minuten vor Ende der Garzeit Spinat und Erbsen unterrühren.

Cashewkerne fein mahlen, unter das Risotto heben und mit ganzen Rauchmandeln  getoppt servieren.