#Rezepte

Mediterrane Kräuternüsse

Zutaten

  • 400 g Seeberger Nusskernmischung
  • 4 EL Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Handvoll Kräuter aus dem Kräutergarten: Oregano, Basilikum & Rosmarin

Was gibt es schöneres, als mit der eigenen Kräuterernte etwas leckeres zu kochen. Wie wäre es mit einem tollen Snack für lange Balkonabende?

Schritt 1

Zupfe zunächst eine Handvoll Kräuter aus deinem Kräutergarten. Für eine mediterrane Mischung bieten sich Oregano, Basilikum sowie Rosmarin an. Hacke die Kräuter anschließend schön klein und gib sie in eine Schüssel. 

Schritt 2

Zu den Kräutern kannst du nun die Nusskernmischung, den Honig und das Olivenöl geben. Verrühre alles schön miteinander. Zum Schluss noch etwas Salz nach Geschmack hinzugeben und alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.

Schritt 3

Gebe alles für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen (150 Grad, Umluft). Nach der Backzeit solltest du die gerösteten Nüsse am besten noch abkühlen lassen, bevor du sie dir schmecken lässt.