#Rezepte

Süßkartoffel-Linsen-Salat

Zusammenfassung

  • Portionen: 2

Zutaten

  • 60 g Beluga Linsen
  • 1 Süßkartoffel
  • 40 g Feldsalat
  • 10 g Petersilie, frisch
  • 10 g Minze, frisch
  • 30 g Seeberger Pekannusskerne
  • 1,5 EL Honig
  • 2 EL Sesamöl
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL heller Balsamicoessig
  • 0,25 TL Koriandersamen
  • 0,25 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  • 0,25 TL Piment
  • Meersalz
  • Pfeffer

Vorbereitung

1. Backofen auf 200°C vorheizen.

2. Linsen nach Packungsanweisung kochen.

Zubereitung Süßkartoffel-Linsen-Salat

3. Süßkartoffel schälen, halbieren und in Würfel schneiden.

4. Süßkartoffel auf einem belegten Backblech verteilen, salzen, pfeffern, mit Olivenöl beträufeln und 15-20 Min. backen.

5. Falls ungemahlene Gewürze verwendet werden, diese nun in einem Mörser zerkleinern.

6. Pekanusskerne grob hacken und ca. 4 Min. bei mittlerer Stufe ohne Öl goldbraun rösten. Gewürze zufügen und weitere 1-2 Min. rösten.

7. Honig dazugeben und karamellisieren lassen. Die Hitze darf dabei nicht zu hoch sein.

8. Die Gewürznüsse auf ein Backpapier legen, salzen und abkühlen lassen.

9. Feldsalat waschen und abtropfen lassen.

10. Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln und hacken.

11. Für das Dressing Sesamöl, hellen Balsamicoessig und etwas Honig verrühren, salzen und pfeffern.

12. Alle vorbereiteten Zutaten mit dem Dressing vermengen und genießen.