#Rezepte

Weiße-Bohnen-Hummus

Zusammenfassung

  • Portionen: 4

Zutaten

Vorbereitung Weiße Bohnen

Weiße Bohnen in reichlich Wasser über Nacht einweichen. Anschließend abgießen, in der doppelten Menge Wasser aufkochen und mit leicht aufgelegtem Deckel bei niedriger bis  mittlerer Hitze 60-75 Minuten kochen. Abgießen, etwa 150 ml vom Kochwasser  beiseitestellen und beides leicht abkühlen lassen. 

Zubereitung

Gekochte Bohnen mit Knoblauch, Tahin, Sesamsaat, Zitronensaft, dem Kochwasser und  Salz im Mixer oder Food Processor fein pürieren. Bei Bedarf esslöffelweise Wasser  hinzugeben.

Mit Olivenöl, Sesam und grob gehackten Pistazienkernen toppen und beispielsweise mit  frischen Gemüsesticks, Nüssen, Brot etc. servieren.