Lifestyle: Inspiration und die neuesten Trends | Seeberger GmbH

#Lifestyle

Nussschalen-Kerzen

Bastelanleitung

1. Schritt

Knacke die Jumbo Walnüsse auf und entnehme die Kerne, sodass du zwei Walnuss-Hälften hast.

2. Schritt

Befülle den großen Topf nun etwa zu 1/3 mit Wasser und den kleinen Topf mit dem Wachsgranulat.

3. Schritt

Stelle den kleinen Topf in den großen Topf hinein und erhitze das Wasserbad anschließend so lange, bis das Wachs im kleinen Topf vollständig flüssig geworden ist.

4. Schritt

Platziere die leeren Walnussschalen im Eierkarton und schütte das geschmolzene Wachs jetzt vorsichtig in die einzelnen Hälften.

5. Schritt

Nun wird jeweils ein Docht um einen Zahnstocher gewickelt und das lange Ende bis zum Boden in das Wachs eingetaucht. Sobald das Wachs getrocknet ist, kann der Docht auf die gewünschte Länge hin gekürzt werden.

6. Schritt

Fertig ist die Nussschalen-Kerze!

Hinweis: Für eine besonders schöne Stimmung werden die Nussschalenkerzen zusammen mit ganzen Walnüssen in einer Schale dekoriert. Die Nussschalenkerzen können leicht brennen und dürfen nur unter Beobachtung angezündet werden. Wer ganz sicher gehen will, kann die Schalen auch als kleine Schiffchen in eine Wasserschale gelegt werden.