Rezepte mit Nüssen und Trockenfrüchten | Seeberger GmbH

#Rezepte

Crostini mit Walnuss-Ricotta und Cranberry Relish

Cranberry Relish

Die rote Zwiebel schälen und fein hacken. Den Apfel ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Apfel- und Zwiebelwürfel mit den Cranberries in eine Pfanne geben und erhitzen. Mit dem Balsamico-Essig ablöschen und ca. 10 Minuten einkochen lassen. Das Relish etwas auskühlen lassen, dann mit einem Pürierstab oder im Mixer kurz mixen, so dass die Stücke etwas kleiner werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beiseite stellen.

Walnuss-Ricotta

Den Ricotta mit Joghurt und dem Zitronensaft glattrühren. Die Walnüsse sehr fein hacken und unter den Ricotta rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Crostini

Den Bacon in einer Pfanne oder im Ofen (180 °C, Ober- und Unterhitze) cross ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Rauchmandeln hacken. Das Baguette in ca. 2 cm dünne Scheiben schneiden. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Baguette darin goldbraun anrösten.
Mit dem Walnuss-Ricotta bestreichen, Cranberry-Relish darauf geben. Zum Schluss mit Bacon und Rauchmandeln belegen.

Tipp

Die fertigen Crostini können nach Belieben mit Ahornsirup beträufelt werden.