Rezepte mit Nüssen und Trockenfrüchten | Seeberger GmbH

#Rezepte

Winter-Gugelhupf

Vorbereitung

Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Eine Gugelhupf-Form einfetten. Die Zartbitterschokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Die Nuts'n Berries grob hacken, die blanchierten Mandeln in einem Mixer fein mahlen.

Zubereitung

Die zimmerwarme Butter schön cremig aufschlagen. Nach und nach Salz, Vanillezucker und Puderzucker dazu geben. Dann die Eigelbe nacheinander unterrühren, bis der Teig schön cremig ist.
Die Schokolade, die Sahne und das Lebkuchengewürz unterrühren. Dann mit einem Holzkochlöffel vorsichtig die gemahlenen Mandeln und die gehackte Nuts & Berries-Mischung unterheben.

Die Eiweiße halb steif schlagen, dann den Zucker einrieseln lassen und alles zu einem festen Eischnee steif schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter den Teig heben.

In die Form füllen, 50-60 Minuten (je nach Backofen) backen, herausnehmen, 10 Minuten in der Form abkühlen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.