#Rezepte

Classic British Iced Tea

Zutaten für eine 8,5 Liter Ice Tea Bowl:

  • 2 Refill Straight Forward oder English Breakfast oder Business Trip
  • 250 ml Zitronentee-Sirup
  • 250 ml Pfirsichsirup
  • 200 ml Zitronensaft
  • 8,0 l Wasser
  • Zitrone (zur Dekoration)

Zubereitung

2 Refill mit 5 Liter heißem Wasser aufbrühen und 4 Minuten ziehen lassen. Anschließend Sirup und Saft in die Ice Tea Bowl füllen. Den heißen Tee abseihen, in die Bowl geben und mit 3 Liter kaltem Wasser auffüllen. Abschließend mit Zitronenscheiben dekorieren.

Servier-Vorschläge

  • Im Cocktailglas servieren: 4 Achtel einer Bio-Limette vor dem Servieren im Cocktailglas stößeln, Eis darauf geben und mit Eistee aus der Ice Tea Bowl auffüllen.
  • Zum Selberzapfen aus der Ice Tea Bowl: Geben Sie nach und nach bis zu 300 ml frisch gepressten Zitronen-/Limettensaft in die Bowl. Schmecken Sie zwischendurch ab, gegebenenfalls reicht eine geringere Menge aus. Stellen Sie neben der Bowl Eiswürfel und Gläser bereit.

Sonstiges / Tipps

  • Die Zutaten entscheiden sich nach Hersteller/Ursprung. Bitte zwischendurch abschmecken.
  • Die Kühlung darf nicht unterbrochen werden.
  • Für die Night Version empfehlen wir die Zugabe von braunem Rum in das Cocktail-Glas.