#Gastro-Trends

Das Tee-Kuvert für den Kompost

DAS TEE-KUVERT FÜR DEN KOMPOST

Plastikmüll gehört zu den großen Problemen der heutigen Zeit. Um die Verschmutzung unseres Planeten durch Plastikfolien einzudämmen, gehen wir gemeinsam mit unserem Teepartner samova einen wichtigen Schritt – nach dem Motto "No waste, only taste!" werden für die Umverpackung der Express- und Space-Teebeutel das zu 100% maritim- und gartenkompostierbare Material NatureFlex eingesetzt. NatureFlex™ ist ein Verpackungsfilm aus nachhaltig produzierter Holzfaser, der gartenkompostierbar ist und sich in etwa sechs Wochen auf dem Kompost komplett abbaut.

NatureFlex™-Folien werden aus Zellstoff gewonnen, der von zertifizierten, verantwortungsbewusst bewirtschafteten Plantagen stammt. Sie sind vom TÜV Österreich für die Kompostierung zu Hause zertifiziert und erfüllen alle Normen für EN13432 (und internationale Entsprechungen wie ASTM D6400) für die industrielle Kompostierung.

Die kompostierbaren Folien bieten hervorragende technische Leistung: Schutzbarrieren für Geschmack, Aroma und gegen Mineralöl. Sie gewährleisten damit einen verbesserten Produktschutz und eine vertrauenswürdige Haltbarkeit gegenüber herkömmlichen Kunststofffolien. Damit eignen sie sich ideal für Teeverpackungen.

Dazu Esin Rager, Geschäftsführerin und Gründerin von samova: „Unsere Kunden in der Gastronomie, Hotellerie und Firmen haben durch dieses neue Verpackungsmaterial einen doppelten Nutzen: weniger Müll, höheres Image.“ Die NatureFlex™-Folie ist nach europäischen und amerikanischen Normen für kompostierbare Verpackungen zertifiziert. Für Seeberger und samova ein wichtiger Schritt in eine nachhaltige Zukunft mit weniger Plastikmüll.