Fachkraft für

Lebensmitteltechnik (m/w)

Werden Sie zum technischen Produkt-Experten

Die Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik dauert drei Jahre. In dieser Zeit lernen Sie alles über Lebensmittel sowie deren Verarbeitung.
Sie sind in der  Produktion vom Eingang der Rohwaren bis zum fertig verpackten Produkt an allen Stationen beteiligt. Schwerpunktmäßig bedienen Sie unsere hochmodernen Verpackungsanlagen und deren Endverpackung. Dazu gehören auch die regelmäßigen Reinigungen und Umrüstungen der Anlagen beim Produktwechsel. Während des Abpackprozesses überwachen Sie das Ganze und prüfen in regelmäßigen Abständen die fertigen Beutel auf Dichtigkeit, MHD und Kartonetikettierung.
Sie haben während der Ausbildung dreiwöchige Blockschulphasen, die Berufschule befindet sich in Heilbronn. Zu den Unterrichtsinhalten zählen das Untersuchen von Lebensmittelinhaltsstoffen sowie das Vorbehandeln, Konservieren und Verpacken von Lebensmitteln. Zusätzlich lernen Sie alles über die Prüfung und Sicherung der Lebensmittelqualität.

Ausbildungsdauer

  • Regelausbildungszeit 3 Jahre

Anforderungen

  • Mittlere Reife oder guter Hauptschulabschluss
  • Mathematisches und technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Interesse an Lebensmitteln und deren Verpackung
  • Selbstständigkeit
  • Sehr gutes Hygieneverständnis
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Lebensmitteltechniker (m/w)
  • Meister (m/w)

Bewerbungsfrist

Unsere Bewerbungsfrist endet am 31.08.2019.

Weitere Ausbildungsberufe