Informatikkaufmann (m/w)

Werden Sie Problemlöser im IT-Bereich

Als Informatikkaufmann/-frau beschäftigen Sie sich täglich mit Problemen und Lösungen rund um den IT Bereich. Sie ermitteln den Bedarf an IT-Systemen innerhalb eines Unternehmens, erstellen Softwarebeschreibungen und Hilfe-Programme für Anwender. Sie beraten und unterstützen die einzelnen Fachabteilungen beim Einsatz der Anwendungssysteme. Gegenüber den Herstellern und Anbietern von Programmen sind sie ebenfalls direkter Ansprechpartner. Damit so wenig wie mögliche Probleme und Fragestellungen beim Arbeiten mit Software entsteht, stellen Sie eine hohe Nutzerfreundlichkeit aller Systeme sicher und beschaffen und erstellen Schulungsunterlagen.
Die Friedrich-List-Schule ist Ihre Berufschule, hier bekommen Sie unter anderem folgende Schwerpunkte vermittelt: Entwickeln und Bereitstellen von Informationssystemen, Vernetzte IT-Systeme sowie Markt- und Kundensysteme.

Ausbildungsdauer

  • Regelausbildungszeit 3 Jahre

Anforderungen

  • Mittlere Reife oder vergleichbarer Abschluss
  • Logische und komplexe Denkweisen
  • Freude am Erläutern von Sachverhalten
  • Logisches Denken
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Selbstständigkeit

Weitere Ausbildungsberufe